start0

Informationen erlebbar machen – von der Lust digital zu kommunizieren

Beratung überzeugt, wenn sie verständlich und emotional zugleich ist. Für dieses Ziel setzt Ingo Hoff, Inhaber der Unternehmensgruppe HOFF aus Gronau (Westf.), auf interaktive Beratungstools. Im zentralen Multimedia-Raum am Firmensitz in Gronau – wie auch vor Ort bei den Kunden – präsentieren die Architekten und Kundenbetreuer Projekte, Materialien und Entwürfe in digitaler Form.

Entwickelt und umgesetzt wurde das Projekt, wie die zugrundeliegende Showroom-App, gemeinsam mit dem Team der Signogy GmbH.

Interaktivität überzeugt Kunden wie Berater

In der Digitalisierung sieht Ingo Hoff vor allem eines: Chancen. Und deshalb hebt er im Interview auch die damit verbundene Lust an der Veränderung hervor. Durch die Nutzung digitaler Medien in der Kundenansprache und Projektpräsentation geht vieles schneller und besser, wie er betont: „Ich kann Fotos größer und kleiner machen, man muss nicht mehr auf den Plotter warten. Die Erlebbarkeit und die Kommunikation werden einfach verbessert.“

Um dies zu erreichen, wurden für die interaktive Anwendung, im Showroom und unterwegs in der App, eine Fülle von Projekten und Materialien eingebunden. Diese virtuelle Ausstellung verschafft auf einfache und spielerische Art einen sehr anschaulichen Überblick über architektonische Varianten, Gestaltungsmöglichkeiten, Werkstoffe und Verfahren.

Beide Anwendungen enthalten zahlreiche Bilder, Hintergrundinformationen und Referenzobjekte, zudem sind Lösungsvorschläge für eine Vielzahl baulicher Fragen hinterlegt. Im Kundengespräch bietet das enorme Vorteile, wie Architekt Stefan Bobermin erklärt: „Die ShowRoom-App bietet für uns einen erheblichen Mehrwert bei der Kundenbetreuung. Im Grunde genommen bleibt keine Frage offen und wir können zielorientiert den Kunden beraten.“

Die Kunden des Planungsbüros werden durch die interaktive Präsentation stärker in den Entwicklungsprozess eingebunden. Dafür sorgt auch das kinderleichte Handling der Anwendung. Und so zeigt sich Ingo Hoff sehr zufrieden: „Diese Lösung von Signogy ist einfach eine emotionale Geschichte.“

 

Über HOFF | MEHR ALS ENTWICKELN PLANEN BAUEN

Die inhabergeführte Unternehmensgruppe HOFF mit Ingenieurbüro Johann Hoff,  Industriebau HOFF und Partner GmbH sowie der HOFF Projektentwicklung GmbH entwickelt seit 1964 innovative, schlüsselfertige Baukonzepte nach Maß, vorwiegend für Gewerbe- und Industriegebäude. Das über 60 Personen umfassende Team hat jahrzehntelange Erfahrung in der Konzeption sowie Planung und Durchführung von Immobilienprojekten für den privaten und öffentlichen Sektor. Die beiden Bürostandorte befinden sich in der Heimatstadt Gronau sowie in Münster, die Projekte bundesweit.

www.hoffundpartner.de